Smart City / Energy

Mainova rüstet Commerz Real mit intelligenten Strom-Messsystemen aus

Die Commerz Real will ihre Immobilien sukzessive mit intelligenten Messsystemen ausstatten und kooperiert hierzu mit der Frankfurter Mainova AG. Die Vereinbarung über acht Jahre erstreckt sich nicht nur auf Stromzähler.
02.07.2020

Intelligentes Messsystems (iMSys) mit Premium Visualisierung

Beide Unternehmen teilten anlässlich der Unterzeichnung einer entsprechenden Vereinbarung über acht Jahre mit, dass es zunächst um Gebäude des offenen Immobilienfonds Hausinvest der Commerz Real gehe. Deren Mieter sollen künftig ein eigens für sie entwickelten Ökostrom-Tarifmodell HKN Neu 100, zertifiziert durch den TÜV Rheinland, erhalten. Der Strom werde dabei vorrangig in Wasser- und Windkraftanlagen erzeugt, die nicht älter als sechs Jahre sind und sich in der Europäischen Union und Skandinavien befinden. Zudem sollen alle beim Bau und Betrieb der Anlagen verbundenen Kohlendioxid-Emissionen…

Weiterlesen mit ZFK Plus

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel auf zfk.de in voller Länge.
Mit einem ZfK+-Zugang profitieren Sie von exklusiven Berichten, Hintergründen und Interviews rund um die kommunale Wirtschaft.
Jetzt freischalten

Sie sind bereits Abonnent? Zum Log-In