Strom

Pinkwart: Windkraft in NRW binnen fünf Jahren verdoppeln

Nordrhein-Westfalens Wirtschaftsminister plant eine deutliche Stärkung der erneuerbaren Energien. Bis 2024 sollen die Kapazitäten bei der Windkraft verdoppelt werden.
25.03.2019

Andreas Pinkwart, Wirtschaftsminister von Nordrhein-Westfalen

Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart (FDP) teilte in einem Interview mit, dass die Windkraft-Kapazitäten zwischen Selfkant und Weserbergland in den nächsten fünf Jahren um 100 Prozent wachsen sollen: "Die Gesamtmenge an Windkraft, die in den letzten Jahren aufgebaut worden ist, werden wir in den nächsten fünf Jahren noch einmal verdoppeln", erklärte Pinkwart in einem Gespräch mit dem WDR. "Und wir werden darüber hinaus die Photovoltaik und die anderen Formen wie Geothermie erheblich ausbauen."

Pinkwart bezieht sich auf den Anteil der erneuerbaren Energien, der in Nordrhein-Westfalen derzeit bei…

Weiterlesen mit ZFK Plus

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel auf zfk.de in voller Länge.
Mit einem ZfK+-Zugang profitieren Sie von exklusiven Berichten, Hintergründen und Interviews rund um die kommunale Wirtschaft.
Jetzt freischalten

Sie sind bereits Abonnent? Zum Log-In