E-Mobilität

Stadtwerke Solingen kaufen weitere 16 BOB-Busse

Eine Anpassung der Ausschreibungsmodalitäten soll die Flexibilität erhöhen.
29.11.2019

Vier batteriebetriebene Oberleitungsbusse werden in Solingen bereits im Linienbetrieb eingesetzt

Der Aufsichtsrat der Stadtwerke Solingen hat den Weg freit gemacht für die Anschaffung weiterer 16 batteriebetriebener Oberleitungsbusse. Die Ausschreibungsmodalitäten werden allerdings angepasst. Diese müssen nicht in einer Charge geliefert werden, sondern können sukzessive über die nächsten vier Jahre abgerufen werden. Die Maßnahme soll die Flexibilität erhöhen. Außerdem dient sie der Optimierung der Finanzströme und der langfristigen Investitionskraft der Stadtwerke, heißt es in einer Pressemitteilung.

Der kommunale Konzern hat im Wirtschaftsjahr 2018/19 in der Energieversorgung ein Ergebnis…

Weiterlesen mit ZFK Plus

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel auf zfk.de in voller Länge.
Mit einem ZfK+-Zugang profitieren Sie von exklusiven Berichten, Hintergründen und Interviews rund um die kommunale Wirtschaft.
Jetzt freischalten

Sie sind bereits Abonnent? Zum Log-In