Nachrichten

Hohe Nachfrage nach PV und Speichern im Südwesten

Das Geschäft rund um die Photovoltaik hat sich bei den Stadtwerken in Baden-Württemberg weiter positiv entwickelt, vor allem im Privatkundenbereich.
28.07.2020

Dienstleistungen rund um die Photovoltaik sind bei Stadtwerken im Südwesten zunehmend gefragt.

So berichten die Stadtwerke Karlsruhe von einer im Vergleich zum Vorjahr um 25 Prozent gestiegenen Nachfrage nach Photovoltaik Dienstleistungen. "Insbesondere in Verbindung mit anderen Dienstleistungen wie Ladeinfrastruktur oder umweltfreundliche Wärmeerzeugung steigt die Nachfrage weiterhin", sagt Markus Schneider, Sprecher der Stadtwerke Karlsruhe auf Anfrage der ZfK.

Es gebe einen Trend hin zu PV-Anlagen mit Speichern. Auch die Nachfrage nach Rund-um-Sorglos Miet- und Dienstleistungslösungen, welche die Karlsruher in Kooperation mit dem Handwerk organisierten, ziehe an, so Schneider.

Tübinge…

Weiterlesen mit ZFK Plus

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel auf zfk.de in voller Länge.
Mit einem ZfK+-Zugang profitieren Sie von exklusiven Berichten, Hintergründen und Interviews rund um die kommunale Wirtschaft.
Jetzt freischalten

Sie sind bereits Abonnent? Zum Log-In