Gas

Orangegas-Tankstellen setzen nur noch auf Verbios Biogas

Die niederländische Firma unterhält etwa 120 Tankstellen in Deutschland. Der Deal gilt als großer Erfolg für Biogashersteller Verbio.
18.06.2021

Verbio arbeitet seit 2019 mit Orangegas zusammen. (Symbolbild)

Der niederländische Tankstellenbetreiber Orangegas bietet in Deutschland nur noch Bio-CNG an. Betroffen sind bundesweit 120 CNG-Stationen. Das Biomethan liefert die deutsche Firma Verbio, wie das Unternehmen mitteilt.

Orangegas stieg 2017 in den deutschen Tankstellenmarkt ein. Nach der Übernahme von 75 CNG-Tankstellen des Regionalversorgers EWE im Juli 2020 wuchs das Netz auf die heutige Größe an.

Biomethan aus Reststoffen und Stroh

Verbio beliefert seit 2019 die CNG-Tankstellen von Orangegas mit Biomethan aus Reststoffen und Stroh. Der Kraftstoff ist nun auch an den zuletzt von EWE übernommenen Stationen verfügbar.

Nach eigenen Angaben ist der Biokraftstoff von Verbio jetzt bundesweit an insgesamt 200 CNG-Tankstellen erhältlich. (ab)