Karriere

Eins-Aufsichtsrat verlängert Geschäftsführervertrag mit Martin Ridder

Der neue Vertrag läuft bis Ende Oktober 2027. Ridder ist seit 2019 für den regionalen Versorger tätig.
25.10.2021

Martin Ridder bleibt Eins-Geschäftsführer.

Martin Ridder bleibt weitere fünf Jahre Geschäftsführer der Eins Energie in Sachsen. Das hat der Aufsichtsrat beschlossen.

Damit wird der aktuell bis 31. Oktober 2022 vereinbarte Geschäftsführervertrag mit Herrn Martin Ridder…

Weiterlesen mit ZFK Plus

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel auf zfk.de in voller Länge.
Mit einem ZfK+-Zugang profitieren Sie von exklusiven Berichten, Hintergründen und Interviews rund um die kommunale Wirtschaft.
Jetzt freischalten

Sie sind bereits Abonnent? Zum Log-In