Karriere

Heino Feige verstärkt Geschäftsführung des IT-Dienstleisters GISA

Der 45-Jährige wird das Unternehmen gemeinsam mit dem langjährigen CEO Michael Krüger leiten. Feige ist bereits seit 2009 für GISA tätig.
11.01.2021

Heino Feige hat hausintern Karriere gemacht.

Mit Jahresbeginn wird der IT-Dienstleister GISA von zwei Geschäftsführern geleitet. Neben dem langjährigen CEO Michael Krüger ist Heino Feige zum zweiten Geschäftsführer der GISA bestellt worden, wie das Unternehmen mitteilt. Der 45-Jährige übernimmt in dieser Funktion die Verantwortung für die Bereiche Marketing, Vertrieb und Business Development sowie als COO für das operative Geschäft von GISA.

Der gelernte Kaufmann Heino Feige ist seit 2009 im Unternehmen in verschiedenen führenden Positionen tätig, zuletzt als Prokurist und Senior Vice President Sales. Vor seinem Engagement bei GISA war er…

Weiterlesen mit ZFK Plus

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel auf zfk.de in voller Länge.
Mit einem ZfK+-Zugang profitieren Sie von exklusiven Berichten, Hintergründen und Interviews rund um die kommunale Wirtschaft.
Jetzt freischalten

Sie sind bereits Abonnent? Zum Log-In