Karriere

Klaus Nitschke verlässt Cortility

Nach dem Ausscheiden des Gründers und langjährigen Geschäftsführers Wolfgang Dörr verlässt auch Klaus Nitschke den IT-Dienstleister Cortility. Wer auf die beiden folgt:
03.03.2021

Sascha Dörr (links) und Holger Geiger werden das Unternehmen in Zukunft als Doppelspitze führen.

Nachdem Wolfgang Dörr und Klaus Nitschke Cortility verlassen, werden Wolfgang Dörrs Sohn Sascha Dörr sowie Holger Geiger das Unternehmen in Zukunft als Doppelspitze führen, teilte der IT-Dienstleister mit.

Generationswechsel…

Weiterlesen mit ZFK Plus

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel auf zfk.de in voller Länge.
Mit einem ZfK+-Zugang profitieren Sie von exklusiven Berichten, Hintergründen und Interviews rund um die kommunale Wirtschaft.
Jetzt freischalten

Sie sind bereits Abonnent? Zum Log-In