Karriere

Neuer Vattenfall-Deutschland-Chef steht fest

Der Personalchef des schwedischen Energiekonzerns, Christian Barthélémy, tritt die Nachfolge von Tuomo Hatakka an.
29.12.2020

Christian Barthélémy übernimmt ab Januar auch die Leitung des Deutschland-Geschäfts

Führungswechsel bei Vattenfall in Deutschland: Christian Barthélémy, der im Oktober als neuer Senior Vice President und Head of Human Resources in den Gesamtvorstand, das Executive Group Management, der Vattenfall-Gruppe berufen wurde, übernimmt zusätzlich zum Jahreswechsel von Tuomo Hatakka die Rolle als Deutschland-Chef. Das habe der Aufsichtsrat der Vattenfall GmbH entschieden, heißt es in einer Mitteilung vom Dienstag.

Derzeit ist Barthélémy Vice President Special Projects, zuvor war er Vice President Real Estate & Facility Management beim schwedischen Energiekonzern. Der 49-Jährige verfügt…

Weiterlesen mit ZFK Plus

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel auf zfk.de in voller Länge.
Mit einem ZfK+-Zugang profitieren Sie von exklusiven Berichten, Hintergründen und Interviews rund um die kommunale Wirtschaft.
Jetzt freischalten

Sie sind bereits Abonnent? Zum Log-In