Smart City / Energy

Corona: Re-Zertifizierung mal anders

Wie die eigene Rezertifizierung für die Smart-Meter-Gateway-Administration trotz Corona gelang, verrät Voltaris aus Maxdorf. Denn das Audit dazu musste wegen der Kontaktbeschränkungen anders als sonst stattfinden.
03.06.2020

Geschafft: Voltaris setzt auf eine unternehmensweite Zertifizierung.

Am 13. Mai ist Messdienstleister Voltaris nach DIN ISO 27001 offiziell durch die TÜV Nord Cert GmbH unternehmensweit re-zertifiziert worden, teilte das Unternehmen mit. Das Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) des Energiedienstleisters entspricht damit also weiterhin – unter Berücksichtigung der technischen Richtlinie 03109-6 des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) – den hohen Sicherheitsanforderungen an die Gateway-Administration (GWA).

Die Durchführung der Re-Zertifizierung zu einem Zeitpunkt, als die umfangreichen Beschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie…

Weiterlesen mit ZFK Plus

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel auf zfk.de in voller Länge.
Mit einem ZfK+-Zugang profitieren Sie von exklusiven Berichten, Hintergründen und Interviews rund um die kommunale Wirtschaft.
Jetzt freischalten

Sie sind bereits Abonnent? Zum Log-In