Karriere

Bad Reichenhall: Peter Fösel wird neuer Vorstand der Stadtwerke

Der 48-Jährige folgt auf den langjährigen Stadtwerke-Chef Jörg Schmitt, der im vergangenen Jahr überraschend verstarb. Kommissarisch wurde das Unternehmen von Stefan Brandner und Josef Ringlstätter geleitet.
09.10.2020

Peter Fösel (sitzend) bei der Vertragsunterzeichnung. Mit im Bild die Interims-Vorstände Josef Ringlstätter und Stefan Brandner sowie Oberbürgermeister Christoph Lung (stehend von links)

Peter Fösel ist neuer alleiniger Vorstand der Stadtwerke Bad Reichenhall. Der Verwaltungsrat unter dem Vorsitz von Oberbürgermeister Christoph Lung hat den 48-Jährigen für die Dauer von fünf Jahren bestellt, wie aus einer gemeinsamen Mitteilung von Stadtwerk und Stadt hervorgeht.

Fösel ist Diplom-Kaufmann und Diplom-Ingenieur. Er folgt auf den vergangenen November überraschend verstorbenen langjährigen Stadtwerke-Chef Jörg Schmitt. Der neue Stadtwerke-Chef wird sein Amt am 1. November 2020 antreten und damit die beiden Interimsvorstände Stefan Brandner und Josef Ringlstätter ablösen.

Langjährig…

Weiterlesen mit ZFK Plus

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel auf zfk.de in voller Länge.
Mit einem ZfK+-Zugang profitieren Sie von exklusiven Berichten, Hintergründen und Interviews rund um die kommunale Wirtschaft.
Jetzt freischalten

Sie sind bereits Abonnent? Zum Log-In