Nachrichten

"Eine gute Mitarbeiter-Information stärkt die Identifikation mit dem Unternehmen"

Dies mache die Angestellten auch sprechfähig im privaten Umfeld, sagt Kommunikationsberaterin Barbara Schwerdtle. Im ZfK-Interview erklärt sie auch, warum Stadtwerke mit einer guten Datenqualität in der aktuellen Krise im Vorteil sind.
09.04.2020

Barbara Schwerdtle ist Geschäftsführerin des Trurnit-Pressewerks.

In der Coronakrise ist bislang die interne Kommunikation die größere Herausforderung für Stadtwerke als die externe. Diese Erfahrungen hat Barbara Schwerdtle, die Geschäftsführerin des Trurnit-Pressewerks, bei vielen Projekten gemacht. Sie berät kommunale Unternehmen unter anderem in der Krisenkommunikation.

"Angestellten mit Feingefühl begegnen"

"Externe Kommunikation haben die meisten Unternehmen auf dem Schirm, das gehört zum Tagesgeschäft mit dazu. Wie wichtig aber interne Kommunikation ist, das hat den einen oder anderen in den vergangenen Wochen eingeholt", sagt sie. Dabei sei es zum Teil…

Weiterlesen mit ZFK Plus

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel auf zfk.de in voller Länge.
Mit einem ZfK+-Zugang profitieren Sie von exklusiven Berichten, Hintergründen und Interviews rund um die kommunale Wirtschaft.
Jetzt freischalten

Sie sind bereits Abonnent? Zum Log-In