Nachrichten

Stadtwerke Neustadt a. Rbg. gründen Immobiliengesellschaft

Diese soll dabei helfen, innovative Energiekonzepte voranzutreiben. Für den Stadtwerke-Chef Dieter Lindauer ist damit auch eine strategische Ausrichtung hinter dem Zähler verbunden.
16.12.2020

Mit der neuen Immobiliengesellschaft will Stadtwerke-Chef Dieter Lindauer mehr Möglichkeiten bei der Planung und Lerneffekte erhöhen.

Die Stadtwerke Neustadt am Rübenberge (SWN) haben die Immobiliengesellschaft Rouvenwerk gegründet. Stadtwerke-Chef Dieter Lindauer begründet diesen Schritt damit, "dass wir gemerkt haben, dass wir bestimmte Themen mit dritten Wohnungsbauunternehmen nur bedingt umsetzen können".

Dazu würden beispielsweise innovative Energiekonzepte für Mehrfamilien- und Einfamilienhäusern gehören, fährt der Geschäftsführer fort. Die Stadtwerke bauen momentan in Neubaugebieten Mehrfamilienhäuser mit Solaranlagen, E-Mobilitätsladesäulen und partiell Smart-Home-Lösungen auf. Diese sollen nicht nur vermietet werden.…

Weiterlesen mit ZFK Plus

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel auf zfk.de in voller Länge.
Mit einem ZfK+-Zugang profitieren Sie von exklusiven Berichten, Hintergründen und Interviews rund um die kommunale Wirtschaft.
Jetzt freischalten

Sie sind bereits Abonnent? Zum Log-In