Karriere

Albwerk: Thomas Peter Müller wird Technischer Geschäftsführer

Stühlerücken bei Albwerk: Thomas Peter Müller folgt als als neuer Technischer Geschäftsführer auf Ralf Wuchenauer. Dieser übernimmt die Kaufmännische Geschäftsführung der Gesellschaft von Hubert Rinklin.
23.07.2020

Thomas Peter Müller kommt von der ZEAG Engineering GmbH.

Thomas Peter Müller wird neuer Technischer Geschäftsführer der Albwerk GmbH/Co. KG. Das haben Aufsichtsrat und Gesellschafterversammlung beschlossen. Er übernimmt seinen neuen Posten laut Mitteilung zum 1. Oktober 2020. Der 52-Jährige ist sowohl Diplom-Ingenieur (BA) als auch Betriebswirt (MBA, VWA). Zuletzt war Müller als Geschäftsführer der ZEAG Engineering GmbH tätig.

Ralf Wuchenauer, der bisherige Technische Geschäftsführer, wird zeitgleich mit dem Jobstart von Müller die Kaufmännische Geschäftsführung der Gesellschaft inklusive Markt und Vertrieb übernehmen. Er löst Hubert Rinklin ab.

Rink…

Weiterlesen mit ZFK Plus

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel auf zfk.de in voller Länge.
Mit einem ZfK+-Zugang profitieren Sie von exklusiven Berichten, Hintergründen und Interviews rund um die kommunale Wirtschaft.
Jetzt freischalten

Sie sind bereits Abonnent? Zum Log-In