ÖPNV

Ein Bus für Waren und Fahrgäste

Der Hofer Landbus, ein innovatives Rufbus-Angebot, wird zum Landlieferbus.
15.02.2021

Seit 2019 ist der Hofer Landbus als Rufbus unterwegs. Demnächst soll er auch Waren des lokalen Einzelhandels transportieren.

Eine gute Idee wird noch besser gemacht: An sieben Tagen in der Woche ist der Hofer Landbus seit 2019 unterwegs. Das innovative Rufbus-Angebot wird jetzt räumlich und funktional erweitert: Als „LandLieferBus“ wird es zu einem Personen- und Waren-Nahverkehr auf Basis von barrierefreier On-Demand Technologie ausgebaut.

Mit dem neuen Konzept sollen neben dem Personentransport künftig auch Waren aus dem lokalen Einzelhandel zu den Menschen gebracht werden, die weniger mobil sind. Sie können Waren bestellen, die noch möglichst am selben Tag ausgeliefert werden. „Mobilität und Logistik miteinander zu…

Weiterlesen mit ZFK Plus

Lesen Sie diesen und viele weitere Artikel auf zfk.de in voller Länge.
Mit einem ZfK+-Zugang profitieren Sie von exklusiven Berichten, Hintergründen und Interviews rund um die kommunale Wirtschaft.
Jetzt freischalten

Sie sind bereits Abonnent? Zum Log-In